Die Erde

Willis Tower (bis 2009 Sears Tower)

Willis Tower (Sears Tower)
© GFDL
Fotograf: Michael Telgkamp

Der Willis Tower ist mit seinen 442 Metern das höchste Gebäude von Chicago und den USA. Bis 1997 war der Willis Tower sogar das höchste Gebäude der Welt. Der Titel musste aber an die Petronas Towers abgegeben werden. An dieser Stelle sei erwähnt, dass sich hier die Meinungen sehr weit auseinandern gehen. Der Wolkenkratzer hielt aber bis 2004 noch den Titel des höchsten begehbaren Geschosses.

Der Namensgeber für den Wolkenkratzer ist der amerikansiche Einzelhandelskonern Sears, der bis 1992 seinen Hauptsitz dort hatte. Im Jahr 2009 wurde der Sears Tower in Willis Tower umbenannt.

Technische Daten

Baubeginn 1972
Status 1974 fertig gestellt
Stockwerke 108
Untergeschosse 3
Fläche 418.064 m2
Aufzüge 104
Materialien Glas, Stahl, Aluminium, Beton
Letzte Änderung vom 23.12.2014