Die Erde

Präkambrium

Das Präkambrium ist ein Zeitabschnitt in der Geschichte der Erde. Er wird auch als Erdfrühzeit bezeichnet. Der Zeitabschnitt umfasst rund 4 Milliarden Jahre. Er beginnt mit der Entstehung der Erde von rund 4,56 Milliarden Jahren und endet vor rund 541 Millionen Jahren.

Das Präkambrium wird in die erdgeschichtlichen Äonen Hadaikum, Arachaikum und Proterozoikum unterteilt.

Entstehung des Lebens

Im Präkambrium sind die ersten Lebewesen auf der Bildfläche erschienen. Hierbei handelte es sich um einfache einzeller wie Bakterien.

In der Wissenschaft ist bis heute nicht eindeutig geklärt, wie das Leben entstanden sein könnte. Es gibt hierfür mehrere unterschiedliche Thesen.

Miller-Urey-Experiment

Eine Hypothese besagt, dass sich das Leben aus einer Ursuppe entwickelt hat. Diese Theorie wird durch das Miller-Urey-Experiment gestützt. Hierbei geht man davon aus, dass in der damals vorherrschenden Atmosphäre Wasser, Methan, Ammoniak, Wasserstoff und Kohlenstoffmonoxid existierten. Wenn man dieser Mischung einer elektrischen Entladung in Form eines Blitzes aussetzt, entstehen dabei organische Materialien.

Panspermie

Die Hypothese der Panspermie besagt, dass das Leben durch einen extraterristischen Gesteinsbrocken auf die Erde gelangt sein könnte. Mit dieser Hypothese wird versucht, die vergleichsweise kurze Dauer der Entstehung des Lebens zu erklären.

Zeitpunkt der Entstehung

Der exakte Zeitpunkt für das Entstehen des Lebens ist bislang nicht bekannt. Bis lang hat man 3,8 Milliarden Jahre alte Gesteine auf Inseln westlich von Grönland gefunden, die organischen Materialien enthalten. Die ältesten Fossilien, die man bisher gefunden hat, sind 3,46 Milliarden Jahre alt. Sie wurden in Westaustralien gefunden. Zum Ende des Präkambriums werden die Funde auf Lebewese häufiger und es existieren bereits unterschiedliche Arten.

Auch gibt es mehrzellige Organismen erst zum Ende des Präkambriums. Zu diesen Organismen zählen Schwämme und Nesseltiere. Es gab zu diesem Zeitpunkt aber Organismen, die man nur schwer oder gar nicht in die bekannten Baupläne der Lebewesen einordnen kann.

Gliederung

Das Präkambrium wird in folgende Äonen unterteilt:

VGWort
Letzte Änderung vom 14.12.2023